Wanderroute in Gera

Besuchen Sie die Gera Topattraktionen in diesem 1.5 Stunde Reiseplan. Otto-Dix-Haus, Orangerie, Schloss Osterstein und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 1.5 Stunde Gera-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 6.0 km 1.5 Stunde

Key attractions

Unterwegszeit

  1. Agneskreuz Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  2. Spazierengehen 970 m / 14 Minuten

    Orangerie Schloss

    Die Orangerie ist ein Barockbauwerk in Gera. Sie bildet den westlichen Abschluss des Küchengartens im Stadtteil Untermhaus. Seit 1972 beherbergt sie die Kunstsammlung Gera, die seit 1991 auch das Otto-Dix-Haus als zweites Ausstellungsgebäude nutzt. == Geschichte == Die Orangerie wurde zwischen 1729 und 1732 im Auftrag des Grafen Heinrich XVIII. Reuß-Gera erbaut. Architekt der spätbarocken Zweiflügelanlage im Geraer Küchengarten, welcher ursprünglich eine formal-französische Anlage war, war der fürstlich-sächsischen Landesbaumeister Gottfried Heinrich Krohne.

    Weiterlesen
  3. Spazierengehen 80 m / 1 Minute
  4. Spazierengehen 530 m / 7 Minuten
  5. Spazierengehen 930 m / 14 Minuten
  6. Spazierengehen 130 m / 1 Minute

    Prinzenhäuser Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  7. Spazierengehen 130 m / 1 Minute
  8. Spazierengehen 630 m / 9 Minuten
  9. Spazierengehen 1.4 km / 20 Minuten

    Waldhausbrücke Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  10. Spazierengehen 390 m / 5 Minuten
  11. Spazierengehen 50 m / Weniger als eine Minute
  12. Spazierengehen 300 m / 4 Minuten


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen