Wanderroute in Wuppertal

Visit Wuppertal's top attractions in this 49 minutes itinerary. ehemaliges Forsthaus, ehemalige evangelische Schule, Kriegerdenkmal and all other sights were never that easy to visit in this well planned 49 minutes Wuppertal itinerary.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 3.3 km 49 minutes

Key attractions

Route itinerary

  1. Spazierengehen 80 m 1 minute
  2. Spazierengehen 40 m Weniger als eine Minute
  3. Spazierengehen 360 m 5 minutes
  4. Spazierengehen 0 m Weniger als eine Minute
  5. Spazierengehen 260 m 4 minutes
  6. Spazierengehen 10 m Weniger als eine Minute
  7. Spazierengehen 110 m 1 minute
  8. Spazierengehen 60 m Weniger als eine Minute
  9. Spazierengehen 80 m 1 minute
  10. Spazierengehen 10 m Weniger als eine Minute
  11. Spazierengehen 70 m 1 minute
  12. Spazierengehen 130 m 1 minute
  13. Spazierengehen 70 m 1 minute
  14. Spazierengehen 60 m Weniger als eine Minute
  15. Spazierengehen 10 m Weniger als eine Minute
  16. Spazierengehen 20 m Weniger als eine Minute
  17. Spazierengehen 250 m 3 minutes
  18. Spazierengehen 110 m 1 minute
  19. Spazierengehen 770 m 11 minutes
  20. Spazierengehen 250 m 3 minutes
  21. Spazierengehen 190 m 2 minutes
  22. Spazierengehen 30 m Weniger als eine Minute
  23. Spazierengehen 120 m 1 minute

    Gebäude

    Der Bahnhof Wuppertal-Beyenburg, auch bekannt als Beyenburger Bahnhof, ist ein Bahnhof in der nordrhein-westfälischen Großstadt Wuppertal. Er befindet sich an der 1886 eröffneten und in diesem Abschnitt Ende 1979 weitgehend stillgelegten Bahnstrecke der Wuppertalbahn der Bergisch-Märkischen Eisenbahn-Gesellschaft. == Geschichte == Der Bahnhof wurde mit Eröffnung des Streckenabschnitts Dahlerau/Beyenburg am 1. November 1888 in Betrieb genommen, seinerzeit unter dem Namen Beyenburg. Als der Streckenabschnitt am 3.

    Weiterlesen
  24. Spazierengehen 150 m 2 minutes


Routen in der Nähe