Wanderroute in Düsseldorf

Besuchen Sie die Düsseldorf Topattraktionen in diesem 1.5 Stunde Reiseplan. Maximilian Weyhe, Schadow-Denkmal, Grabbe-Büste und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 1.5 Stunde Düsseldorf-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 6.0 km 1.5 Stunde

sehenswürdigkeiten

Unterwegszeit

  1. Spazierengehen 150 m / 2 minutes

    K20 - Kunstsammlung NRW Gebäude

    Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ist die Kunstsammlung des Landes Nordrhein-Westfalen in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Sie vereint drei Ausstellungsorte: das K20 am Grabbeplatz 5 ⊙, das K21 im Ständehaus in der Ständehausstraße 1 ⊙ und das Schmela-Haus in der Mutter-Ey-Straße 3 ⊙. Die Kunstsammlung wurde 1961 von der Landesregierung als privatrechtliche Stiftung zum Zweck der öffentlichen Sammlung und Ausstellung des Kunstbesitzes gegründet. Seit dem Abtransport der Kollektion der Gemäldegalerie Düsseldorf im Jahre 1805 verfügte die Stadt nunmehr wieder über eine bedeutende staatliche Kunstsammlung. Hinter ihrer Gründung stand das identitätspolitische Bestreben der von Franz Meyers geführten Landesregierung, Nordrhein-Westfalen ein stärkeres kulturpolitisches Profil zu verleihen und auch dadurch das Staats- und Raumbewusstsein der Bewohner für das junge und heterogene Land zu heben.

    Weiterlesen
  2. Spazierengehen 270 m / 4 minutes
  3. Spazierengehen 270 m / 4 minutes

    Röhrender Hirsch Kunstwerk


    Josef Pallenberg (* 6. August 1882 in Köln; † 26. Juni 1946 in Düsseldorf) war ein deutscher Bildhauer, der vor allem als Tierplastiker bekannt wurde.

    Weiterlesen
  4. Spazierengehen 550 m / 8 minutes
  5. Spazierengehen 760 m / 11 minutes

    Theatermuseum Museum

    Das Theatermuseum Düsseldorf ist ein regional ausgerichtetes Museum in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Es ist untergebracht im so genannten Hofgärtnerhaus im historischen Hofgarten in unmittelbarer Nähe des Düsseldorfer Schauspielhauses und der Deutschen Oper am Rhein.

    Weiterlesen
  6. Spazierengehen 210 m / 3 minutes

    Gustaf Gründgens Denkmal

    Gustaf Gründgens (* 22. Dezember 1899 in Düsseldorf als Gustav Heinrich Arnold Gründgens; † 7. Oktober 1963 in Manila) war ein deutscher Schauspieler, Regisseur und Intendant. Seinen Künstlernamen Gustaf Gründgens benutzte er nachweislich erstmals 1921. Die Chansonnière und Kabarettistin Marita Gründgens (1903–1985) war seine Schwester.

    Weiterlesen
  7. Spazierengehen 230 m / 3 minutes

    Louise Dumont Denkmal

    Louise Dumont (* 22. Februar 1862 in Köln; † 16. Mai 1932 in Düsseldorf; gebürtig Louise Maria Hubertine Heynen) war eine deutsche Schauspielerin und Theaterleiterin.

    Weiterlesen
  8. Spazierengehen 380 m / 5 minutes

    Maximilian Weyhe Denkmal

    Maximilian Friedrich Weyhe, genannt Max Weyhe (* 15. Februar 1775 in Bonn; † 25. Oktober 1846 in Düsseldorf) war ein deutscher Gartenarchitekt des Klassizismus.

    Weiterlesen
  9. Spazierengehen 200 m / 3 minutes
  10. Spazierengehen 90 m / 1 minute
  11. Spazierengehen 140 m / 2 minutes

    Malkasten Museum

    Malkasten ist der Name des am 6. August 1848 in Düsseldorf gegründeten Künstlervereins. Seinen Sitz hat er heute im Malkasten-Haus in der Jacobistraße 6a in Pempelfort.

    Weiterlesen
  12. Spazierengehen 640 m / 9 minutes
  13. Spazierengehen 70 m / 1 minute

    Sankt Franziskus von Assisi Kunstwerk

    Franz von Assisi (auch Franziskus von Assisi, lateinisch. Franciscus de Assisio oder Franciscus Assisiensis gebürtig Giovanni Battista Bernardone; * 1181/1182 in Assisi, Italien; † 3. Oktober 1226 in der Portiuncula-Kapelle unterhalb der Stadt) war der Begründer des Ordens der Minderen Brüder (Franziskaner). Er wird in der römisch-katholischen Kirche als Heiliger verehrt. Der hl.

    Weiterlesen
  14. Spazierengehen 570 m / 8 minutes
  15. Spazierengehen 60 m / Weniger als eine Minute
  16. Spazierengehen 260 m / 3 minutes

    Triton-Brunnen Springbrunnen


    Der Tritonenbrunnen wurde vom Düsseldorfer Bildhauer Friedrich Coubillier von 1898 bis 1902 erschaffen und vom Stadtverschönerungsverein für die Düsseldorfer Königsallee erworben. Am nördlichen Ende der Allee fungiert der Brunnen als Point de vue und gestalterischer Abschluss der Kanalachse des Stadtgrabens. Die Brunnenfigur des griechischen Meeresgottes Triton mit Dreizack hält einen gewaltigen Fisch zurück, der von allen Seiten von kleinen, nackten Wasserkindern bekämpft wird. Die Figurengruppe ruht auf künstlichen Felsen und wird seitlich von Muschelschalen und wasserspeienden Putten umgeben.

    Weiterlesen
  17. Spazierengehen 210 m / 3 minutes

    Schadow-Denkmal Denkmal

    Das Schadow-Denkmal ist ein klassizistisches Denkmal, das zu Ehren des Malers Friedrich Wilhelm von Schadow (1788–1862) auf dem nach ihm benannten Schadowplatz in Düsseldorf-Stadtmitte errichtet wurde. Es besteht aus einer Büste, die den Geehrten in hohem Alter zeigt. Die Büste steht auf einem quadratischen Sockel, der die Inschrift W. von Schadow trägt. August Wittig und Ernst Giese schufen das Denkmal im Jahre 1869, am 22. Juni 1869 wurde es enthüllt.

    Weiterlesen
  18. Spazierengehen 110 m / 1 minute
  19. Spazierengehen 160 m / 2 minutes
  20. Spazierengehen 100 m / 1 minute
  21. Spazierengehen 160 m / 2 minutes
  22. Spazierengehen 70 m / 1 minute

    Der Mahner Kunstwerk


    Wadim Abramowitsch Sidur (russisch Вадим Абрамович Сидур, wiss. Transliteration Vadim Abramovič Sidur; * 28. Juni 1924 in Dnjepropetrowsk, Ukraine; † 26. Juni 1986 in Moskau) war ein russischer Bildhauer.

    Weiterlesen
  23. Spazierengehen 170 m / 2 minutes
  24. Spazierengehen 90 m / 1 minute


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen