Stünenburg

Stünenburg, Obergrüne, Iserlohn

Foto hochladen

w1 Die Stünenburg ist der Rest einer Höhenburg auf einem etwa 355 Meter hohen Berg im Stadtteil Grüne von Iserlohn im Märkischen Kreis in Nordrhein-Westfalen. Funde auf dem heute einplanierten Burgplatz der Stünenburg lassen vermuten, dass die Burg zwischen dem 12. und dem 15. Jahrhundert bestanden hat. Die noch wenigen vorhandenen Reste sind mit dem Burgplatz als Bodendenkmal geschützt und für weitere archäologische Forschungen von Bedeutung.

Kategorie des Ortes
Schloss
Adresse
Stünenburg, Obergrüne, Iserlohn


Beschreibung

w1

Die Stünenburg ist der Rest einer Höhenburg auf einem etwa 355 Meter hohen Berg im Stadtteil Grüne von Iserlohn im Märkischen Kreis in Nordrhein-Westfalen.

Funde auf dem heute einplanierten Burgplatz der Stünenburg lassen vermuten, dass die Burg zwischen dem 12. und dem 15. Jahrhundert bestanden hat. Die noch wenigen vorhandenen Reste sind mit dem Burgplatz als Bodendenkmal geschützt und für weitere archäologische Forschungen von Bedeutung.

Literatur

  • Kai Olaf Arzinger: Wälle - Burgen - Herrensitze, Hagen-Hohenlimburg, 1991.

Einzelnachweise

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen