Wanderroute in Neustadt (Hessen)

Besuchen Sie die Neustadt (Hessen) Topattraktionen in diesem 2.2 Stunden Reiseplan. Rossel, Ehrenfels und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 2.2 Stunden Neustadt (Hessen)-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 8.7 km 2.2 Stunden

sehenswürdigkeiten

Unterwegszeit

  1. Spazierengehen 1.0 km / 15 minutes
  2. Spazierengehen 2.1 km / 31 minutes
  3. Spazierengehen 430 m / 6 minutes

    Eremitage Aussichtspunkt

    Weiterlesen
  4. Spazierengehen 720 m / 10 minutes

    Naheblick Aussichtspunkt

    Weiterlesen
  5. Spazierengehen 160 m / 2 minutes

    Rossel Aussichtspunkt

    Weiterlesen
  6. Spazierengehen 160 m / 2 minutes

    Naheblick Aussichtspunkt

    Weiterlesen
  7. Spazierengehen 170 m / 2 minutes

    Rossel Schloss

    Die Rossel bei Rüdesheim am Rhein / Hessen ist ein Ausflugsziel im Landschaftspark Niederwald mit herrlichem Blick auf die gegenüberliegende Mündung der Nahe in den Rhein und das Binger Loch. Graf Karl Maximilian von Ostein ließ die künstliche Ruine 1774 im Zuge der Umgestaltung des Niederwalds zu einem Landschaftspark für seine Gäste erbauen. Zu ihren Füßen liegen die Burgruine Ehrenfels und, auf einer kleinen vorgelagerten Rheininsel, der Binger Mäuseturm. Die Rossel ist etwa 20 Gehminuten vom Niederwalddenkmal und 10 Gehminuten vom Jagdschloss Niederwald entfernt.

    Weiterlesen
  8. Spazierengehen 230 m / 3 minutes

    Rittersaal Aussichtspunkt

    Weiterlesen
  9. Spazierengehen 280 m / 4 minutes
  10. Spazierengehen 280 m / 4 minutes

    Rittersaal Aussichtspunkt

    Weiterlesen
  11. Spazierengehen 550 m / 8 minutes
  12. Spazierengehen 90 m / 1 minute
  13. Spazierengehen 410 m / 6 minutes
  14. Spazierengehen 1.4 km / 20 minutes
  15. Spazierengehen 310 m / 4 minutes

    Ehrenfels Schloss

    Die Burg Ehrenfels ist die Ruine einer Hangburg westlich von Rüdesheim am Rhein auf halber Strecke nach Assmannshausen im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen. Sie steht am nordöstlichen Rheinufer am steilen Hang des Rüdesheimer Berges, der mehrere der besten Weinlagen Deutschlands umfasst. Von der einstigen knapp 600 Quadratmeter großen Zollburg sind die 4,6 Meter dicke, 20 Meter hohe Schildmauer mit ihren zwei 33 Meter hohen Ecktürmen sowie Reste des Palas und eines Torbaus erhalten. Seit 2002 ist die Burg Ehrenfels Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal. == Beschreibung == An der Nordseite (Bergseite) befindet sich die Schildmauer mit ihren beiden runden Ecktürmen im Westen und Osten.

    Weiterlesen


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen