Wanderroute in Idstein

Besuchen Sie die Idstein Topattraktionen in diesem 57 Minuten Reiseplan. Hexenturm, Residenzschloss, Harry von de Gass und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 57 Minuten Idstein-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 3.9 km 57 Minuten

Key attractions

Unterwegszeit

  1. Residenzschloss Schloss

    Die Burg Idstein, später ein Renaissance-Schloss, befindet sich in Idstein im Rheingau-Taunus-Kreis. Die Burg war Residenz von Nassau-Idstein. == Geschichte == === Burg === Im 11. Jahrhundert entstand die Höhenburganlage, über die nur wenig bekannt ist, auf einem Felsrücken inmitten der Altstadt. Mutmaßlicher Gründer war Graf Udalrich von Idstein, der ein Bruder des Wormser Bischofs Adalbert II. gewesen sein soll.

    Weiterlesen
  2. Spazierengehen 200 m / 3 Minuten
  3. Spazierengehen 70 m / 1 Minute
  4. Spazierengehen 50 m / Weniger als eine Minute
  5. Spazierengehen 90 m / 1 Minute
  6. Spazierengehen 180 m / 2 Minuten
  7. Spazierengehen 650 m / 9 Minuten
  8. Spazierengehen 560 m / 8 Minuten
  9. Spazierengehen 560 m / 8 Minuten
  10. Spazierengehen 690 m / 10 Minuten
  11. Spazierengehen 110 m / 1 Minute
  12. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute

    Harry von de Gass Statue

    Harry von de Gass (eigentlich Harry Seegebarth, * 20. Januar 1942 in Berlin; † 28. Juli 2005 in Idstein) war ein Idsteiner Original. Ihm zu Ehren wurde am 28. August 2008 ein lebensgroßes Bronzedenkmal in der Idsteiner Fußgängerzone eingeweiht.

    Weiterlesen
  13. Spazierengehen 320 m / 4 Minuten
  14. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute
  15. Spazierengehen 230 m / 3 Minuten

    Hexenturm Gebäude

    Bei dem rund 42 Meter hohen Hexenturm, dem Wahrzeichen der Stadt Idstein, handelt es sich um den baulich mehrfach veränderten, als Butterfassturm ausgeführten Bergfried der Burg Idstein. Aufgrund seiner exponierten Lage und seiner Höhe prägt er das Idsteiner Stadtbild. Er trägt das internationale Schutzzeichen für die Kennzeichnung von Kulturgut nach der Haager Konvention. == Lage und Beschreibung == Der Hexenturm befindet sich im Zentrum Idsteins auf dem höchsten Punkt eines Felsrückens. Er liegt vor der Brücke, die den Halsgraben zum ehemaligen Residenzschloss überquert und die einst Vor- und Hauptburg voneinander trennte.

    Weiterlesen


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen