Wanderroute in Volkach

Visit Volkach's top attractions in this 29 minutes itinerary. Unteres Tor, Rathaus, Marktplatz and all other sights were never that easy to visit in this well planned 29 minutes Volkach itinerary.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 2.0 km 29 minutes

Key attractions

Route itinerary

  1. Marktbrunnen Springbrunnen

    Der Marktbrunnen in der Mitte des Marktplatzes ist eines der Wahrzeichen der unterfränkischen Stadt Volkach. == Geschichte == Die Geschichte des Brunnens ist eng mit der des Marktplatzes verbunden. Im Jahr 1488 entstand dort ein Brunnen, der die zentrale Funktion des Platzes unterstrich. Mehrere Läden gruppierten sich um ihn. Die Errichtung des Rathauses folgte 1544.

    Weiterlesen
  2. Spazierengehen 160 m / 2 minutes

    Oberes Tor Schloss

    Das Obere Tor ist Teil der Stadtmauer von Volkach, einer Stadt im unterfränkischen Landkreis Kitzingen (Bayern). Seine Höhe macht es zu einem der Wahrzeichen der unterfränkischen Kleinstadt. Es steht am Oberen Markt und wird auch Sommeracher Tor oder Diebenturm genannt. == Geschichte == Eine Umwehrung ist für Volkach für das Jahr 1258 verbürgt. Das Obere Tor wurde erstmals 1328 erwähnt.

    Weiterlesen
  3. Spazierengehen 140 m / 2 minutes
  4. Spazierengehen 50 m / Weniger als eine Minute
  5. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute
  6. Spazierengehen 140 m / 2 minutes
  7. Spazierengehen 160 m / 2 minutes
  8. Spazierengehen 160 m / 2 minutes

    Unteres Tor Schloss

    Der Turm des Unteren Tores, der die untere Altstadt überragt, ist eines der Wahrzeichen bayerischen Stadt Volkach im unterfränkischen Landkreis Kitzingen. Er wird auch „Gaibacher Torturm“ oder „Krakenturm“ genannt. == Geschichte == Eine Stadtmauer um Volkach wurde 1258 erstmals erwähnt. Die Nennung eines Oberen Tores 1328 setzte ein unteres voraus. 1577/78 begannen die Arbeiten an Vortorhäusern für beide Türme.

    Weiterlesen
  9. Spazierengehen 260 m / 3 minutes
  10. Spazierengehen 420 m / 6 minutes
  11. Spazierengehen 440 m / 6 minutes

    Rathaus Gebäude

    Das Rathaus der Stadt Volkach am Main ist repräsentativer Verwaltungssitz und Wahrzeichen der unterfränkischen Stadt. Es liegt am zentralen Marktplatz mitten in der Altstadt. == Geschichte == Ein Rathaus in Volkach ist seit dem Jahr 1484 belegt. Damals bestand ein „Burgerhaus“ am unteren Platz. Dieser Fachwerkbau war im Jahr 1543 baufällig geworden und der Rat der Stadt suchte einen Baumeister.

    Weiterlesen


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

This action requires you to sign in into your account

Einloggen