Wanderroute in Würzburg

Besuchen Sie die Würzburg Topattraktionen in diesem 3.2 Stunden Reiseplan. Siebold-Museum, Fuss GmbH, Pavillon Moltkeruh und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 3.2 Stunden Würzburg-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 12.8 km 3.2 Stunden

sehenswürdigkeiten

Unterwegszeit

  1. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute
  2. Spazierengehen 120 m / 1 minute
  3. Spazierengehen 140 m / 2 minutes
  4. Spazierengehen 90 m / 1 minute
  5. Spazierengehen 3.3 km / 49 minutes
  6. Spazierengehen 1.1 km / 16 minutes
  7. Spazierengehen 580 m / 8 minutes
  8. Spazierengehen 3.9 km / 57 minutes
  9. Spazierengehen 40 m / Weniger als eine Minute
  10. Spazierengehen 470 m / 7 minutes
  11. Spazierengehen 650 m / 9 minutes
  12. Spazierengehen 180 m / 2 minutes
  13. Spazierengehen 150 m / 2 minutes
  14. Spazierengehen 60 m / Weniger als eine Minute
  15. Spazierengehen 330 m / 4 minutes
  16. Spazierengehen 830 m / 12 minutes

    Modelleisenbahn Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  17. Spazierengehen 550 m / 8 minutes
  18. Spazierengehen 220 m / 3 minutes

    Siebold-Museum Museum

    Das Siebold-Museum (japanisch シーボルト·博物館) ist ein Museum in Würzburg-Zellerau, das dem Arzt, Japan- und Naturforscher, Ethnologen, Botaniker und Sammler Philipp Franz von Siebold gewidmet ist. == Geschichte == Das Siebold-Museum ist in der Frankfurter Straße 87 in der ehemaligen Direktorenvilla des Würzburger Bürgerbräus aus der Gründerzeit untergebracht und wurde am 3. Juli 1995 durch die Siebold-Gesellschaft eröffnet. Unterstützt wurde sie dabei von der Stadt Würzburg sowie von Sponsoren aus Deutschland und Japan.Die Villa ist Teil des denkmalgeschützten Komplexes "Würzburger Bürgerbräu". Der Komplex ist in der bayerischen Baudenkmalliste unter der Denkmalnummer D-6-63-000-136 aufgeführt.

    Weiterlesen


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen