Wanderroute in Ismaning

Besuchen Sie die Ismaning Topattraktionen in diesem 25 minutes Reiseplan. Schlosspavillon, Schloss Ismaning, Schlossmuseum und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 25 minutes Ismaning-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 1.7 km 25 minutes

sehenswürdigkeiten

Unterwegszeit

  1. Schlossmuseum Museum

    Das Schlossmuseum Ismaning im Gärtnerhaus des Schlosses in Ismaning im Landkreis München zeigt Objekte, Dokumente und Fotos zur Kulturgeschichte des Ortes und der Schlossanlage. Sammlungsschwerpunkte sind die Dokumentation der herzoglichen Familie Beauharnais-Leuchtenberg und die Entwicklung der Gemeinde Ismaning im 19. und 20. Jahrhundert. == Geschichte des Schlossmuseums == Das Schlossmuseum Ismaning wurde am 26.

    Weiterlesen
  2. Spazierengehen 120 m / 1 minute
  3. Spazierengehen 20 m / Weniger als eine Minute

    Labyrinth Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  4. Spazierengehen 90 m / 1 minute
  5. Spazierengehen 30 m / Weniger als eine Minute

    Schlosspavillon Schloss

    Der denkmalgeschützte Pavillon im Schlosspark der Gemeinde Ismaning (Oberbayern) ist vermutlich ein Frühwerk des bayerischen Hofbaumeisters François de Cuvilliés (Aktennummer D-1-84-130-18). Er errichtete ihn um 1727 im Auftrag des Freisinger Fürstbischofs Johann Theodor im Stil des klassizistischen Barock. Der Münchener Architekt Jean Baptiste Métivier veränderte den Bau in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Der eingeschossige Bau entstand im Westteil des Ismaninger Schlossparks und bildet den Abschluss einer Sichtachse des Schlosses Ismaning.

    Weiterlesen
  6. Spazierengehen 530 m / 7 minutes
  7. Spazierengehen 290 m / 4 minutes
  8. Spazierengehen 90 m / 1 minute

    Maibaum Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  9. Spazierengehen 190 m / 2 minutes
  10. Spazierengehen 90 m / 1 minute
  11. Spazierengehen 110 m / 1 minute

    Schloss Ismaning Schloss

    Das denkmalgeschützte Schloss Ismaning ist ein barockes Schloss innerhalb der Ortschaft Ismaning (Aktennummer D-1-84-130-18). Es erfüllt heute die Funktion des Rathauses der Gemeinde. == Geschichte == 1530 übernahm Bischof Philipp von Freising von den Haushaimern, einem Freisinger Domherrengeschlecht, deren Ismaninger Landsitz und erbaute ein Renaissanceschloss mit vier Türmen. In den Jahren 1716–1724 erfolgte eine barocke Umgestaltung des Ismaninger Schlosses durch Fürstbischof Johann Franz Eckher unter entscheidender Mitwirkung von Johann Baptist Zimmermann und dem Baumeister Dominik Gläsl. Die Säkularisation ab 1802 beendete die fast 500-jährige Ära der Freisinger Fürstbischöfe; das Hochstift Freising wird aufgelöst, Ismaning kommt damit zum Kurfürstentum Bayern.

    Weiterlesen


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen