Walking route in Heilbronn

Besuchen Sie die Heilbronn Topattraktionen in diesem 1.0 Stunde Reiseplan. Rathaus Heilbronn, Theaterschiff Heilbronn, Kilianskirche und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 1.0 Stunde Heilbronn-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 4.1 km 1.0 Stunde

Key attractions

Unterwegszeit

  1. Siebenröhrenbrunnen Springbrunnen

    Siebenröhrenbrunnen ist der Name folgender Objekte:

    Weiterlesen
  2. Spazierengehen 70 m / 1 Minute

    Komödiantenbrunnen Springbrunnen

    Der Neue Stadtbrunnen ist ein von dem Bildhauer Eberhard Linke 1996 gestalteter Brunnen auf dem Kiliansplatz in Heilbronn im nördlichen Baden-Württemberg. Die ersten Planungen für einen neuen Stadtbrunnen in Heilbronn gehen auf die Umgestaltung des Kiliansplatzes im Jahr 1988 zurück, als der Wunsch nach einem zeitgemäßen Pendant zum historischen Siebenröhrenbrunnen, der sich auf demselben Platz befindet, aufkam. Schließlich erhielt der Bildhauer Eberhard Linke den Auftrag zur Gestaltung eines neuen Brunnens. Der von ihm aus Bronze, Beton und Sandstein geschaffene Brunnen hat eine Grundfläche von etwa 9 × 16 Metern und zeigt verschiedene komödiantische Motive, die der italienischen Commedia dell’arte entlehnt sind: Maskenträger, Musikanten und Instrumente. Aufgrund der motivischen Thematik wird der Brunnen auch als Komödiantenbrunnen bezeichnet.

    Weiterlesen
  3. Spazierengehen 190 m / 2 Minuten
  4. Spazierengehen 60 m / Weniger als eine Minute

    Haus der Stadtgeschichte / Otto Rettenmaier Haus Museum

    Das Haus der Stadtgeschichte (auch Otto-Rettenmaier-Haus) in Heilbronn ist Sitz des Stadtarchivs Heilbronn und bietet ein Forschungs-, Dokumentations- und Museumsangebot zur Geschichte der Stadt Heilbronn. In ihrer heutigen Form wurde die Einrichtung im Juli 2012 eröffnet. == Geschichte == Der Heilbronner Unternehmer Otto Rettenmaier hat 2011/2012 den Umbau des Archivgebäudes im Deutschhof zum Otto-Rettenmaier-Haus mit einer Spende von 3 Mio. Euro finanziert. Dabei wurden insbesondere die Ausstellungsfläche, die Gebäudetechnik und die Sammlungspräsentation im Archivgebäude völlig erneuert.

    Weiterlesen
  5. Spazierengehen 30 m / Weniger als eine Minute
  6. Spazierengehen 160 m / 2 Minuten

    Fleinertorbrunnen Springbrunnen

    Die Liste der Brunnen in Heilbronn führt die Brunnen in der Stadt Heilbronn auf, die wegen ihrer Architektur oder Geschichte bedeutsam und sehenswürdig sind. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und berücksichtigt ausschließlich Brunnen in der Kernstadt ohne die eingemeindeten Stadtteile. Andere Kunst- und Kulturdenkmale oder künstlerisch gestaltete Objekte im Stadtbild sind in der Liste von Bauwerken, bei den Denkmälern oder den Skulpturen in Heilbronn aufgeführt.

    Weiterlesen
  7. Spazierengehen 170 m / 2 Minuten
  8. Spazierengehen 410 m / 6 Minuten
  9. Spazierengehen 30 m / Weniger als eine Minute
  10. Spazierengehen 20 m / Weniger als eine Minute
  11. Spazierengehen 60 m / Weniger als eine Minute
  12. Spazierengehen 260 m / 3 Minuten
  13. Spazierengehen 130 m / 2 Minuten
  14. Spazierengehen 210 m / 3 Minuten
  15. Spazierengehen 320 m / 4 Minuten
  16. Spazierengehen 360 m / 5 Minuten
  17. Spazierengehen 500 m / 7 Minuten
  18. Spazierengehen 230 m / 3 Minuten
  19. Spazierengehen 220 m / 3 Minuten
  20. Spazierengehen 170 m / 2 Minuten

    Zehender am Markt Gebäude

    Das Haus Zehender ist ein barocker Profanbau am Marktplatz 12 in Heilbronn. Das Gebäude steht als Kulturdenkmal unter Denkmalschutz. == Geschichte == Das Haus wurde 1726 durch die Witwe des Kaufmanns Georg Friedrich Pfeil erbaut. Es beherbergte eine 1848 von Louis Zehender gegründete Kurzwarenhandlung. Am 10.

    Weiterlesen
  21. Spazierengehen 80 m / 1 Minute

    Rathaus Heilbronn Sehenswürdigkeit

    Das Rathaus in Heilbronn liegt etwa im Zentrum des historischen Ortskerns von Heilbronn. Sein Hauptbau ist der nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaute Hauptteil des Alten Rathauses. Diesem ist ein vierflügeliger, moderner Gebäudekomplex angebaut, der die zur Ehrenhalle umgestaltete Ruine des alten Stadtarchivs aus dem 18. Jahrhundert umschließt. == Lage und Umgebung == Das Rathaus befindet sich am Nordrand des Marktplatzes, der außer vom Altbau des Rathauses mit der Kilianskirche und dem Käthchenhaus von weiteren sehr alten Gebäuden gesäumt wird.

    Weiterlesen
  22. Spazierengehen 60 m / Weniger als eine Minute

    Robert Mayer Denkmal

    Julius Robert von Mayer, vor 1867 Julius Robert Mayer (* 25. November 1814 in Heilbronn; † 20. März 1878 ebenda) war ein deutscher Arzt und physiologisch forschender Mediziner. Er formulierte als einer der ersten Wissenschaftler den für Physik, Chemie und Medizin bedeutenden Ersten Hauptsatz der Thermodynamik. == Leben == Robert Mayer wuchs in Heilbronn als jüngster von drei Söhnen des Apothekers Christian Mayer in der Heilbronner Rosenapotheke auf.

    Weiterlesen
  23. Spazierengehen 40 m / Weniger als eine Minute
  24. Spazierengehen 40 m / Weniger als eine Minute

    Käthchenhaus Gebäude

    Das Käthchenhaus ist ein privater Profanbau des 14. Jahrhunderts am Marktplatz in Heilbronn. Das Haus mit dem markanten Erker an der Ecke Marktplatz/Kaiserstraße erhielt seinen heutigen Namen im 19. Jahrhundert durch das damals populäre Schauspiel Das Käthchen von Heilbronn. == Geschichte == Früher hieß das Käthchenhaus einfach Steinhaus, weil es im Unterschied zu den meisten übrigen Gebäuden der Stadt von unten bis oben aus massiven Heilbronner Sandstein erbaut worden war.

    Weiterlesen
  25. Spazierengehen 110 m / 1 Minute

    Kilianskirche Kirche

    Die Kilianskirche an der Kaiserstraße in Heilbronn ist eine gotische Hallenkirche aus Heilbronner Sandstein, deren Ursprung mindestens bis ins 11. Jahrhundert zurückreicht. Ihr Westturm von Hans Schweiner gilt als eines der ersten bedeutenden Renaissancebauwerke nördlich der Alpen. In der Kirche befindet sich der Altar von Hans Seyfer aus dem Jahre 1498, der als Meisterleistung der Schnitzkunst der deutschen Spätgotik gilt. Die Denkmalstiftung Baden-Württemberg ernannte die Anlage zum Denkmal des Monats Dezember 2016.

    Weiterlesen


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen