Wanderroute in Bietigheim-Bissingen

Visit Bietigheim-Bissingen's top attractions in this 38 minutes itinerary. Städtische Galerie, Hornmoldhaus, Marktbrunnen and all other sights were never that easy to visit in this well planned 38 minutes Bietigheim-Bissingen itinerary.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 2.5 km 38 minutes

Key attractions

Route itinerary

  1. Spazierengehen 50 m Weniger als eine Minute
  2. Spazierengehen 20 m Weniger als eine Minute

    Unteres Tor Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  3. Spazierengehen 80 m 1 minute
  4. Spazierengehen 80 m 1 minute
  5. Spazierengehen 140 m 2 minutes
  6. Spazierengehen 30 m Weniger als eine Minute
  7. Spazierengehen 30 m Weniger als eine Minute
  8. Spazierengehen 10 m Weniger als eine Minute
  9. Spazierengehen 100 m 1 minute
  10. Spazierengehen 230 m 3 minutes
  11. Spazierengehen 210 m 3 minutes
  12. Spazierengehen 80 m 1 minute
  13. Spazierengehen 150 m 2 minutes
  14. Spazierengehen 40 m Weniger als eine Minute
  15. Spazierengehen 10 m Weniger als eine Minute
  16. Spazierengehen 230 m 3 minutes
  17. Spazierengehen 80 m 1 minute
  18. Spazierengehen 230 m 3 minutes
  19. Spazierengehen 10 m Weniger als eine Minute
  20. Spazierengehen 150 m 2 minutes
  21. Spazierengehen 160 m 2 minutes
  22. Spazierengehen 60 m Weniger als eine Minute

    Turm der grauen Pferde Kunstwerk

    Skulptour Bietigheim-Bissingen ist ein Skulpturenweg in Bietigheim-Bissingen in Baden-Württemberg. == Projektbeschreibung == Zwischen den 1970er Jahren und 2003 sanierte die Stadt Bietigheim-Bissingen ihr historisches Stadtzentrum. Ab den frühen 1980er Jahren waren damit Skulpturenausstellungen und die künstlerische Gestaltung öffentlicher Plätze und Parkanlagen verbunden, mit einem deutlichen Schwerpunkt auf figurativen Werken. Nach anfangs heftigen Diskussionen ist ein Kunstensemble entstanden, das heute weit überregionale Bekanntheit genießt. Vor allem die Werke von Jürgen Goertz sind zu nennen: Das Ku(h)riosum, der Turm der grauen Pferde und die künstlerische Gesamtgestaltung der Villa Visconti.

    Weiterlesen
  23. Spazierengehen 60 m Weniger als eine Minute
  24. Spazierengehen 120 m 1 minute

    Hornmoldhaus Museum

    Das Hornmoldhaus in Bietigheim ist eines der besterhaltenen Bürgerhäuser der Renaissance in Süddeutschland. Erbaut wurde das Haus in den Jahren 1535/36 durch den Bietigheimer Vogt Sebastian Hornmold den Älteren. Besonders sehenswert sind die Innenausmalungen aus der Renaissancezeit. Das Haus beherbergt heute das Stadtmuseum. == Literatur == Günther Bentele: Die Malereien im Hornmoldhaus und in der Sommerstube (mit Beilage und Anhang zur Genealogie der Familie Hornmold).

    Weiterlesen


Routen in der Nähe