Wanderroute in Weinsberg

Besuchen Sie die Weinsberg Topattraktionen in diesem 58 minutes Reiseplan. Burgruine Weibertreu, Weibertreu-Museum, Kernerhaus und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 58 minutes Weinsberg-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 3.9 km 58 minutes

sehenswürdigkeiten

Unterwegszeit

  1. Alexanderhäuschen Gebäude

    Das Alexanderhäuschen ist ein historisches Gebäude in Weinsberg im Landkreis Heilbronn im nördlichen Baden-Württemberg. Es befindet sich in der Nachbarschaft des Kernerhauses und hat seinen Namen von Graf Alexander von Württemberg, der sich als Gast Justinus Kerners häufig in Weinsberg aufhielt. Das Gebäude ist ein Kulturdenkmal und heute Teil des vom Justinus-Kerner-Verein unterhaltenen Museums. == Geschichte == Die Ursprünge des Gebäudes sind unbekannt. Inschriften und Vermutungen legen nahe, dass das umliegende Gelände um 1600 als Friedhof genutzt wurde und sich an der Stelle des Gebäudes einst ein Totenhaus befunden haben könnte.

    Weiterlesen
  2. Spazierengehen 100 m / 1 minute
  3. Spazierengehen 260 m / 3 minutes
  4. Spazierengehen 140 m / 2 minutes

    3: Klima Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  5. Spazierengehen 80 m / 1 minute

    4: Boden Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  6. Spazierengehen 30 m / Weniger als eine Minute
  7. Spazierengehen 50 m / Weniger als eine Minute
  8. Spazierengehen 40 m / Weniger als eine Minute

    7: Wasser Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  9. Spazierengehen 40 m / Weniger als eine Minute
  10. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute
  11. Spazierengehen 70 m / 1 minute
  12. Spazierengehen 160 m / 2 minutes
  13. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute
  14. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute
  15. Spazierengehen 120 m / 1 minute
  16. Spazierengehen 20 m / Weniger als eine Minute
  17. Spazierengehen 420 m / 6 minutes
  18. Spazierengehen 120 m / 1 minute

    Stauferstele Denkmal

    Stauferstelen sind oktogonale Gedenksteine, die im Rahmen eines Projekts des Komitees der Stauferfreunde an Europas herausragendsten Stauferstätten errichtet werden. Die erste Stauferstele wurde am 13. Dezember 2000, dem 750. Todestag des letzten Stauferkaisers Friedrich II., in Fiorentino in Italien eingeweiht. Es folgten Stelen in Deutschland, Frankreich, Österreich und Tschechien.Die Kunstwerke werden vom Komitee der Stauferfreunde mit den auf den jeweiligen Standort bezogenen historisch fundierten Texten konzipiert.

    Weiterlesen
  19. Spazierengehen 20 m / Weniger als eine Minute

    2: Weinsberg Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  20. Spazierengehen 840 m / 12 minutes
  21. Spazierengehen 80 m / 1 minute
  22. Spazierengehen 60 m / Weniger als eine Minute

    Kernergräber Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  23. Spazierengehen 540 m / 8 minutes
  24. Spazierengehen 250 m / 3 minutes
  25. Spazierengehen 320 m / 4 minutes

    Kernerhaus Museum

    Das Kernerhaus in Weinsberg war die Lebensstätte des schwäbischen Dichters und Arztes Justinus Kerner (1786–1862). Aufgrund seiner zahlreichen authentischen Zeugnisse und Dokumente ist es eine der bedeutendsten Gedenkstätten der schwäbischen Romantik und gehört neben dem Marbacher Schiller-Nationalmuseum zu den wichtigsten Literaturmuseen in Baden-Württemberg. Die Kerner-Gedenkstätte umfasst neben dem eigentlichen Kernerhaus auch den benachbarten Geisterturm sowie das nahe Alexanderhäuschen. == Geschichte des Hauses == 1822 wandte sich der damalige Oberamtsarzt Kerner an die Stadt Weinsberg und bat um die unentgeltliche Überlassung eines Baugrundstücks, auf dem er sich ein Haus erbauen lassen wollte, um seine bisherigen unangenehmen Wohnverhältnisse aufzubessern. Die Stadt stimmte dem Anliegen zu und überließ Kerner ein Grundstück mit einer Fläche von etwa einem Viertel Morgen im Grasigen Hag, einer durch Verfüllung der Stadtgräben entstandenen Grünfläche außerhalb der Stadtmauer, zu Füßen des Weinsberger Burgberges.

    Weiterlesen


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen