Walking route in Mannheim

Besuchen Sie die Mannheim Topattraktionen in diesem 1.5 Stunde Reiseplan. Fernmeldeturm, Chinesisches Teehaus, Fernmeldeturm Mannheim und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 1.5 Stunde Mannheim-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 6.2 km 1.5 Stunde

sehenswürdigkeiten

Unterwegszeit

  1. Spazierengehen 30 m / Weniger als eine Minute

    Klangoase Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  2. Spazierengehen 0 m / Weniger als eine Minute
  3. Spazierengehen 210 m / 3 minutes
  4. Spazierengehen 180 m / 2 minutes
  5. Spazierengehen 410 m / 6 minutes

    Seebühne Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  6. Spazierengehen 560 m / 8 minutes

    Barfußpfad Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  7. Spazierengehen 60 m / 1 minute
  8. Spazierengehen 90 m / 1 minute
  9. Spazierengehen 600 m / 9 minutes
  10. Spazierengehen 220 m / 3 minutes
  11. Spazierengehen 140 m / 2 minutes
  12. Spazierengehen 100 m / 1 minute
  13. Spazierengehen 410 m / 6 minutes
  14. Spazierengehen 180 m / 2 minutes
  15. Spazierengehen 80 m / 1 minute

    "im Anfang..." Kunstwerk

    Die Skulpturenmeile Mannheim ist ein Skulpturenweg in der Innenstadt von Mannheim (Baden-Württemberg) entlang der Augustaanlage. Der tanzende Riese ist das Logo der Kulturmeile. == Kulturmeile Mannheim == Der Skulpturenweg ist ein Teil der Kulturmeile Mannheim entlang des Technoseum, Planetarium Mannheim, Kunstverein, Nationaltheater, Kongresszentrum Rosengarten, der Kunsthalle Mannheim mit dem Skulpturengarten der Kunsthalle Mannheim, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, Stadtbibliothek, des Stadthauses N 1, der Hochschule Mannheim, Städtischen Musikschule und der Reiss-Engelhorn-Museen. Entlang des Skulpturenwegs ist seit 1994 eine Sammlung von mehr als 60 moderner und aktueller Werke (darunter einige Leihgaben) der deutschen und internationalen Bildhauerei entstanden, die verschiedene Strömungen der aktuellen Bildhauerei repräsentieren.

    Weiterlesen
  16. Spazierengehen 470 m / 7 minutes

    Kunstverein Museum

    Der Mannheimer Kunstverein ist, 1833 gegründet, einer der ältesten deutschen Kunstvereine. Er gehört mit derzeit über 1500 Mitgliedern zu den großen Kunstvereinen. Der Name steht ebenfalls für das Ausstellungsgebäude an der Augustaanlage. == Geschichte == Die Geschichte des Kunstvereins spiegelt die Geschichte Mannheims während der vergangenen 175 Jahre wider. Der Mannheimer Kunstverein wurde im Herbst 1833 als eine Vereinigung von rund 200 Freunden und Künstlern der bildenden Kunst gegründet.

    Weiterlesen
  17. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute
  18. Spazierengehen 90 m / 1 minute

    Kunstwerk

    Die Skulpturenmeile Mannheim ist ein Skulpturenweg in der Innenstadt von Mannheim (Baden-Württemberg) entlang der Augustaanlage. Der tanzende Riese ist das Logo der Kulturmeile. == Kulturmeile Mannheim == Der Skulpturenweg ist ein Teil der Kulturmeile Mannheim entlang des Technoseum, Planetarium Mannheim, Kunstverein, Nationaltheater, Kongresszentrum Rosengarten, der Kunsthalle Mannheim mit dem Skulpturengarten der Kunsthalle Mannheim, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, Stadtbibliothek, des Stadthauses N 1, der Hochschule Mannheim, Städtischen Musikschule und der Reiss-Engelhorn-Museen. Entlang des Skulpturenwegs ist seit 1994 eine Sammlung von mehr als 60 moderner und aktueller Werke (darunter einige Leihgaben) der deutschen und internationalen Bildhauerei entstanden, die verschiedene Strömungen der aktuellen Bildhauerei repräsentieren.

    Weiterlesen
  19. Spazierengehen 30 m / Weniger als eine Minute

    ohne Titel (Turm) Kunstwerk

    Die Skulpturenmeile Mannheim ist ein Skulpturenweg in der Innenstadt von Mannheim (Baden-Württemberg) entlang der Augustaanlage. Der tanzende Riese ist das Logo der Kulturmeile. == Kulturmeile Mannheim == Der Skulpturenweg ist ein Teil der Kulturmeile Mannheim entlang des Technoseum, Planetarium Mannheim, Kunstverein, Nationaltheater, Kongresszentrum Rosengarten, der Kunsthalle Mannheim mit dem Skulpturengarten der Kunsthalle Mannheim, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, Stadtbibliothek, des Stadthauses N 1, der Hochschule Mannheim, Städtischen Musikschule und der Reiss-Engelhorn-Museen. Entlang des Skulpturenwegs ist seit 1994 eine Sammlung von mehr als 60 moderner und aktueller Werke (darunter einige Leihgaben) der deutschen und internationalen Bildhauerei entstanden, die verschiedene Strömungen der aktuellen Bildhauerei repräsentieren.

    Weiterlesen
  20. Spazierengehen 120 m / 1 minute

    Synamisches Rechteck von Günter Wagner Kunstwerk

    Die Skulpturenmeile Mannheim ist ein Skulpturenweg in der Innenstadt von Mannheim (Baden-Württemberg) entlang der Augustaanlage. Der tanzende Riese ist das Logo der Kulturmeile. == Kulturmeile Mannheim == Der Skulpturenweg ist ein Teil der Kulturmeile Mannheim entlang des Technoseum, Planetarium Mannheim, Kunstverein, Nationaltheater, Kongresszentrum Rosengarten, der Kunsthalle Mannheim mit dem Skulpturengarten der Kunsthalle Mannheim, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, Stadtbibliothek, des Stadthauses N 1, der Hochschule Mannheim, Städtischen Musikschule und der Reiss-Engelhorn-Museen. Entlang des Skulpturenwegs ist seit 1994 eine Sammlung von mehr als 60 moderner und aktueller Werke (darunter einige Leihgaben) der deutschen und internationalen Bildhauerei entstanden, die verschiedene Strömungen der aktuellen Bildhauerei repräsentieren.

    Weiterlesen
  21. Spazierengehen 460 m / 6 minutes

    Eisenspiel für Mannheim Kunstwerk

    Die Skulpturenmeile Mannheim ist ein Skulpturenweg in der Innenstadt von Mannheim (Baden-Württemberg) entlang der Augustaanlage. Der tanzende Riese ist das Logo der Kulturmeile. == Kulturmeile Mannheim == Der Skulpturenweg ist ein Teil der Kulturmeile Mannheim entlang des Technoseum, Planetarium Mannheim, Kunstverein, Nationaltheater, Kongresszentrum Rosengarten, der Kunsthalle Mannheim mit dem Skulpturengarten der Kunsthalle Mannheim, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, Stadtbibliothek, des Stadthauses N 1, der Hochschule Mannheim, Städtischen Musikschule und der Reiss-Engelhorn-Museen. Entlang des Skulpturenwegs ist seit 1994 eine Sammlung von mehr als 60 moderner und aktueller Werke (darunter einige Leihgaben) der deutschen und internationalen Bildhauerei entstanden, die verschiedene Strömungen der aktuellen Bildhauerei repräsentieren.

    Weiterlesen
  22. Spazierengehen 1.1 km / 16 minutes
  23. Spazierengehen 250 m / 3 minutes

    Minicars Sehenswürdigkeit

    Weiterlesen
  24. Spazierengehen 230 m / 3 minutes

    Fernmeldeturm Mannheim Gebäude

    Der Fernmeldeturm Mannheim am nördlichen Rand des Luisenparks ist ein von den Architekten Heinle, Wischer und Partner geplanter und von 1973 bis 1975 errichteter, 217,8 Meter hoher Fernmeldeturm. Er ist seit der Antennenaufstockung Anfang 2016 das höchste Gebäude Baden-Württembergs und gehört auch zu den höchsten Fernmeldetürmen Deutschlands. In der konstruktiven Entwicklung war der Mannheimer Fernmeldeturm der erste in Westdeutschland, dessen Tragwerk des Turmkorbs über ein spezielles Radialträgersystem gestützt wurde, womit man baulich einen neuen Weg beschritt. Der Turm gilt als ein modernes Wahrzeichen der Stadt Mannheim.Der Mannheimer Fernmeldeturm, für die Versorgung der Funk- und Fernmeldedienste im Raum Mannheim errichtet, war eine öffentlich begehbare Attraktion der Bundesgartenschau 1975. Der Turm beherbergt neben Sendeeinrichtungen für Richtfunk und Funkdienste im UKW- und Fernseh-Bereich in 124 Metern Höhe ein Drehrestaurant und in 121 Metern eine Aussichtsplattform, von der man einen Rundblick über Mannheim und das Umland bis hin zum Odenwald, Pfälzerwald und bei guter Sicht bis zum östlichsten Teil des Nordpfälzer Berglandes mit dem Donnersberg hat.

    Weiterlesen


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen