Wanderroute in Antwerpen

Besuchen Sie die Antwerpen Topattraktionen in diesem 1.7 Stunde Reiseplan. Rubenshuis, Maagdenhuis und alle anderen Sehenswürdigkeiten waren in diesem gut geplanten 1.7 Stunde Antwerpen-Rundgang noch nie so einfach zu besuchen.

Routentyp Strecke Unterwegszeit
Spazierengehen 6.8 km 1.7 Stunde

sehenswürdigkeiten

Unterwegszeit

  1. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute
  2. Spazierengehen 170 m / 2 minutes
  3. Spazierengehen 10 m / Weniger als eine Minute
  4. Spazierengehen 380 m / 5 minutes
  5. Spazierengehen 40 m / Weniger als eine Minute
  6. Spazierengehen 390 m / 5 minutes
  7. Spazierengehen 70 m / 1 minute
  8. Spazierengehen 330 m / 5 minutes

    Begijnhof Antwerpen Museum

    Der Beginenhof (Begijnhof) in der belgischen Stadt Antwerpen ist einer der weniger bekannten Beginenhöfe der Provinz Antwerpen. Er zählt anders als andere flämische Beginenhöfe nicht zum UNESCO-Welterbe, ist jedoch gut erhalten und eine Oase der Ruhe an der Rodestraat. Der Beginenhof bestand als Curtis Syon bereits im 13. Jahrhundert. Ob die möglicherweise aus Antwerpen stammende Mystikerin Hadewijch dort wirkte, ist unsicher.

    Weiterlesen
  9. Spazierengehen 1.2 km / 18 minutes
  10. Spazierengehen 220 m / 3 minutes
  11. Spazierengehen 700 m / 10 minutes
  12. Spazierengehen 580 m / 8 minutes
  13. Spazierengehen 0 m / Weniger als eine Minute
  14. Spazierengehen 200 m / 3 minutes
  15. Spazierengehen 210 m / 3 minutes
  16. Spazierengehen 180 m / 2 minutes
  17. Spazierengehen 240 m / 3 minutes
  18. Spazierengehen 160 m / 2 minutes
  19. Spazierengehen 90 m / 1 minute
  20. Spazierengehen 320 m / 4 minutes
  21. Spazierengehen 110 m / 1 minute
  22. Spazierengehen 120 m / 1 minute
  23. Spazierengehen 450 m / 6 minutes
  24. Spazierengehen 490 m / 7 minutes

    Bourlaschouwburg Gebäude

    Die Bourlaschouwburg ist ein Theater in der Stadt Antwerpen in Belgien. Der Entschluss zum Bau des Theaters erfolgte in der Stadt im Jahr 1827. Man beauftragte den Architekten Pierre Bourla mit dem Architekturentwurf. Der Bau wurde 1829 begonnen, jedoch von der belgischen Revolution verzögert. Schließlich wurde das Theater im Jahre 1834 fertiggestellt und unter dem Namen Grand Théâtre des Théâtre Royal Français von jener Truppe eröffnet, die dort spielte.

    Weiterlesen


Routen in der Nähe

Bitte einloggen

Für diese Aktion müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden

Einloggen